Sie sind hier: Startseite » Intern

Intern

Aus der Corona-Quarantäne grüßen...
Wer kennt sie nicht, die Postkarten aus der guten alten, analogen Zeit, in denen Menschen herzliche Urlaubsgrüße oder Osterwünsche, Glückwünsche und vieles mehr in alle Welt verschickten? Die Coronavirus-Pandemie dieser Tage macht das fast unmöglich. Wer will schon wegen eines Grußes bis zum Postkasten gehen oder gar Briefmarken anlecken und damit möglicherweise das Virus verbreiten? Dennoch freuen wir uns alle über kurze Grüße lieber Tennisfreundinnen und -freunde, die im Moment ALLE in freiwilliger Quarantäne verbringen. Passt auf euch auf und: BLEIBT GESUND!

"Durchhalten mit Struktur"

Hinter Gitter. Kein Tennis. Es könnte viel schlimmer sein. Im Frühjahr starten wir. Da bin ich optimistisch. Leider später als geplant. Durchhalten mit Struktur. Dann stehen wir wieder schnell auf dem Platz, der die Welt bedeutet?? - Ralf

"freiwilig"

Aus freiwilliger Quarantäne grüsse ich alle meine Fans im Club! - Tony

"Ich freue mich schon auf die Zeit mit euch auf der Anlage"

Allen Mitgliedern und Freunden des TC Burg auch von mir herzliche Grüße. Ich freue mich mit euch allen auf die Zeit, in der wir wieder mehr auf unserer Anlage sein werden als auf der heimischen Couch! Euer Alain

"zuhause gemütlich"

Hallo Tennisfreunde! Wir machen uns es zuhause gemütlich. Bitte bleibt daheim. Möchte auf diesem Wege allen danke sagen, die uns in dieser Krise helfen. - Henry

Daheim ist daheim...

Warum in die Toskana? - Arnold

"Teilzeit-Quarantäne"

Ich will nicht vergessen: So mancher unter uns kann nur "Teilzeit-Quarantäne" machen, weil er noch berufstätig ist. Umso wichtiger ist es, dass ihr auf euch aufpasst. Herzliche Grüße an alle Tennisfans und TC Burg-Mitglieder! - Christian

"Ich übe meinen Beruf zu Hause aus!"

Hoffentlich sehen wir uns bald auf unserer wunderschönen Anlage wieder! Quarantäne gibt es für mich immer: Ich übe meinen Beruf zu Hause aus! - Alicia

"Ohne euch ist das nur das halbe Vergnügen"

Ja Leute, das ist hier auf der Anlage ohne euch nur das halbe Vergnügen. Ein Glück, dass mein Hermann regelmäßig Futter anliefert und mich auch schon mal krault. Ist halt ein guter Krauler, mein Hermann! - Felix (Foto aktuell vom 25.3.2020 made by Hermann)

Jo grüßt aus dem Homeoffice

Selten war unsere Anlage so früh im Jahr in einem so hervorragenden Zustand. Ich danke allen, die bis jetzt daran mitgewirkt haben. Leider machte uns das Corona-Virus nun einen Strich durch die Rechnung: Vorerst dürfen wir den Spielbetrieb noch nicht aufnehmen. Aber ich bin sicher: Das wird nicht mehr sehr lange dauern. Der TVM rechnet zurzeit damit, dass der Meden-Spielbetrieb am 8. Juni wieder aufgenommen werden kann. Wir schaffen auch das!

(Hinweis: TCB-Mitglieder und -Freunde, die auf diesem Weg auch einen Gruß an ihre Freundinnen und Freunde schicken wollen, senden diesen mit einem kleinen Selfie an diese Adresse: cgrusdt@icloud.com - und schwups: In kurzer Zeit finden die Mitglieder der TC Burg-Familie dich hier wieder. Wir freuen uns über jeden Gruß!)