Bodenfrost scheitert an Manni, Hermann & Co.

Bodenfrost scheitert an Manni, Hermann & Co.

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein / Anlage

Zur Zeit haben wir zwar wunderschönes Sonnenwetter, doch Nachts wird es mitunter noch recht kalt. Sogar leichter Bodenfrost machte uns in diesen Tagen zu schaffen. So etwas ist ärgerlich, weil Frost die oberste Deckschicht der frisch angelegten Tennisplätze „aufbricht“ und man wieder neu Sand nachstreuen und walzen muss. Doch das kann uns nicht aus der Ruhe bringen – und Manni, Hermann und ihre freiwilligen Helfer schon gar nicht! Still und verbissen (und einzeln nacheinander, versteht sich!) arbeiten sie so, als stünde die Saisoneröffnung unmittelbar bevor. Wir alle können zuversichtlich sein: Auch wenn die Saison in diesem Jahr deutlich später beginnen wird, die Plätze beim TC Burg werden so gut in Schuss sein wie selten zuvor!